Museum Liaunig

Gemeinde Neuhaus/Suha

Suchen und buchen

Liaunig Museum in Neuhaus

Abwechslungsreich, voller Überraschungen und publikumsnah mit Shop, Atrium, Veranstaltungsraum und Café präsentiert das Museum ein anregendes Ausstellungs- und (normalerweise) Konzertprogramm, das Sie auf keinen Fall versäumen sollten! Absoluter Ausflugstipp

Das Museum startet am 24. April in die Saison 2021. Es sind die auf zeitgenössische Kunst konzentrierten, permanent ergänzten Sammlungsbestände und die außergewöhnliche architektonische Qualität, die das Profil des in Südkärnten gelegenen Museum Liaunig in Neuhaus/Suha bestimmen.

Das 2008 eröffnete, von Medien wie Publikum über die Grenzen Österreichs hinaus mit großer Zustimmung bedachte, von den Wiener Architekten querkraft entworfene Privatmuseum des Industriellen Herbert Liaunig wurde nicht nur zu einer kulturellen, landschaftlich ideal eingebetteten "Landmark" Kärntens, sondern auch zu einem "must" und fixen Bestandteil hochrangiger Museumsarchitektur Mitteleuropas.

Viel Neues in der Saison 2021

Das Museum Liaunig startet am 24. April 2021 in die neue Ausstellungssaison!

Tour de Force Punkt, Linie, Farbe auf dem Weg durch die österreichische Kunst nach 1945 Hauptausstellung

Bruno Gironcoli (April–Juli) / Johann Julian Taupe (Juli–Oktober) Sonderausstellungen im Rahmen der Serie "Alte Freunde"

Gerhardt Moswitzer Skulpturendepot

Das Gold der Akan / Portraitminiaturen II / Glas II Historische Sammlungspräsentationen

Skulpturenpark Bei schönem Wetter kann der Park im Rahmen eines Museumsbesuchs besichtigt werden. 

Kontakt

Museum Liaunig
9155 Neuhaus 41
Telefon: +43 4356 211 15
office @ museumliaunig.at 
www.museumliaunig.at