Bad Eisenkappel

Suchen und buchen

Bad Eisenkappel ist die südlichste Mitgliedgemeinde der Region Klopeiner See - Südkärnten. Eingebettet in eine faszinierende Bergwelt stellt Bad Eisenkappel auch das Wanderkompetenzzentrum.

Bad Eisenkappel ist Klimaschutzgemeinde (weltweit erste Gemeinde mit Energiemanagementsystem nach neuem Standard ISO 50001) und Österreichs südlichster Kur- und Luftkurort.

Die Gemeinde besticht durch ihre speziellen Wanderangebote in unberührter Natur und Bergsteigen in der eindrucksvollen Bergwelt, im Wanderkompetenzzentrum der Region sind Sie zum Thema Wandern & Kletterparadies Kärntens bestens auf gehoben. Hier finden Sie zahlreiche Klettersteige, eindrucksvolle Bergwelten und natürlich: die Obir Tropfsteinhöhlen.

1870 wurden die Höhlen eher durch Zufall bei Spregungsarbeiten gefunden. Die Bergleute waren auf der Suche nach Blei und Zink und entdeckten so zufällig die Obir Tropfsteinhöhlen.

In Bad Eisenkappel sollte man unbedingt die zahlreichen Buschenschenken besuchen!

Hit: das belegte Brot in der Bad Eisenkappler Hütte!

Ausflugstipps:

 

 

Kontakt

Tourismusverband Bad Eisenkappel
Hauptplatz 7
9135 Bad Eisenkappel
Tel. +43 4238 8686 
tourismus @ bad-eisenkappel.info 
www.bad-eisenkappel.info

Öffnungszeiten:

April und 1. - 10. Oktober:
09.00 - 12.00 Uhr
Mai, Juni, Sept.:
09.00 - 15.00 Uhr
Juli, August:
09.00 - 16.00 Uhr