Südkärntner Reben heben

Suchen und Buchen:

Ein edler Tropfen, ein gemütliches Platzerl:
Was gibt es Schöneres?

Weinbau hat eine lange Tradition in Südkärnten. Der Sittersdorfer Rötel ist ein Tropfen, der schon im Jahr 1526 als Heilmittel für Magenprobleme bis an den spanischen Königshof verschifft wurde. Das Sittersdorfer Wappen trägt eine Weintraube und zeugt so von der Affinität zum Weinbau. Produkte wie den Zweigelt, Chardonnay, Solaris, Cabernet Cortis oder Roesler, kann man heuer wieder am hiesigen Weinfest (24. September 2017) verkosten.

Südkärntner Weinbauern

Sittersdorf

Weinbau Valentin Hanschur, Weinberg 86, 9133 Miklautzhof, Tel. +43 4237 2952 oder +43 664 458 9118, ernstlobnik @ aon.at, www.ferienwohnungen-hanschur.at

Familie Rosa & Karl Hren, Weinberg 45, 9133 Miklautzhof, Tel. +43 676 788 5407, vino @ hren.at

Weinbau Stefan Kampus, Weinberg 117, 9133 Miklautzhof, Tel. +43 4237 2560

Völkermarkt

Weinbau Familie Kaspar Dreier, Stadtmauerweg 1, 9100 Völkermarkt, Tel. +43 4232 2214, kaspar.dreier @ utanet.at

Weinbau Kucher, St. Margarethen 36, 9100 Völkermarkt, Tel. +43 660 546 0295, felix @ kucher.at, www.kucher.at/weingut