Laibach -

ein Städtetrip

Suchen und buchen

 

Nur zwei Stunden Autofahrt bringen Sie von Klopein ins slowenische Laibach. Die malerische Hauptstadt lädt zum Erleben, Shoppen und Genießen ein. Wer möchte, kann die kleine Metropole an der Ljubljanica auch per Busreise erkunden.

Die Region Klopeiner See - Südkärnten liegt im Alpe-Adria-Raum. Dadurch bietet sie einen idealen Ausgangspunkt für Ausflüge nach Slowenien und Italien. Besonders gerne fahren unsere Gäste – und auch die Kärntner – in die slowenische Hauptstadt Laibach. Sie blickt auf eine 5000 Jahre alte Geschichte zurück und ist trotzdem eine junge, pulsierende Stadt. Im Altstadtkern befindet sich eine mittelalterliche Burg, die über der kleinen Metropole trohnt, während sich der Fluß Ljubljanica gemächlich durch die Stadt schlängelt. Entlang des Flußverlaufs laden unzählige kleine Cafés zum Verweilen ein und die malerischen Brücken sind ein bekanntes Merkmal der Stadt. In Laibach, das 283.000 Einwohner hat, werden zahlreiche Führungen geboten.

Es gibt zahlreiche Führungen durch
die grüne Hauptstadt Europas.