Stollenbiken in der Petzen

Ab in den Berg!

Suchen und buchen

Stollenbiken im alten Bergwerk

Grenzüberschreitende Erlebnisse in Südkärnten

Nein, das ist kein Tippfehler. In der Region Klopeiner See - Südkärnten gibt es grenzgeniale Erlebnisse für Biker auch unter Tag! Denn können Biker nicht nur am Berg, sondern auch durch einen aufgelassenen Bergwerkstollen fahren. Stollenbiken in der Petzen mit dem Mountainbike - natürlich nur, wenn sie keine Angst im Dunkeln haben.

Bergmannshelm aufsetzen, Grubenlampen einschalten und dann geht's ab in den Stollen. Bei rund acht Grad Celsius und einer Luftfeuchtigkeit von 95 Prozent radelt man durch das alte Bergwerk, vorbei an atemberaubenden Steinformationen in den fast 30 Meter hohen Berghallen - der Herr der Ringe lässt grüßen. Klingt zwar gefährlich, de facto ist das Stollenbiken aber ein Abenteuer für die ganze Familie.

Mit Lampe und Grubenhelm geht es ab in den Stollen

Für die Distanz von sieben Kilometern benötigt man zwei Stunden, bergerprobte Guides sorgen für sicheres Geleit. Bei dieser Tour überqueren Sie übrigens unter Tag die Grenze zwischen Kärnten und Slowenien. Interessierte können ihre Tour bei Pongratz Touristik oder direkt im Rahmen unseres Ausflugsprogramms buchen.