Der Sonnenwinkel Kärntens
Freizeitplaner + Wetter-Guide
Klopeiner See - Südkärnten
  • Winter
  • Herbst
  • Sommer
  • Frühling
  • Bilder
  • Videos
  • Karten
  • gratis App
  • Sommerlust
    Die vier Jahreszeiten
  • Slideshow anhalten/starten
  • Museen

    Bibliothek

    Benediktinerstift St. Paul

    Geheimnisvolles und Mystisches lassen die Abtei zum Erzähler alter Geschichte werden. Die bedeutenden Schätze und Bücher des Klosters sind ein "Muss" für den, der das Werden Europas hautnah erleben möchte.

    Ausstellung 2016: Schatzhaus Kärntens - Benediktinerstift St. Paul

    Museum Liaunig

    Museum Liaunig

    Das Museum Liaunig verfügt über eine der besten Sammlungen österreichischer Kunst ab 1950, ergänzt durch markante Werke ausländischer Maler und Plastiker.

    Galerie Magnet

    Kulturelle Highlights in Völkermarkt

    Völkermarkt war der zentrale Punkt des Kärntner Abwehrkampfes von 1918 bis 1920 und der Volksabstimmung vom 10. Oktober 1920. Sehenswürdigkeiten sind: Reste der im 14. Jh. erbauten Herzogsburg im Komplex des heutigen Rathauses; alter Stadtturm, Stadtpfarrkirche St. Magdalena, dreischiffige Hallenkirche, davor Lichtsäule aus dem Jahre 1477.

    Bezirksheimatmuseum Völkermarkt

    Kärntner Volksabstimmsdokumentation sowie archäologische und kulturgeschichtliche Schausammlungen. Sonderausstellungen in der Galerie am Turm. Das Bezirksheimatmuseum Völkermarkt ist ein mit dem Kärntner Qualitätsgütesiegel ausgezeichnetes Ausflugsziel.

    Wallfahrtskirche auf dem Hemmaberg

    Hemmaberg

    Der Hemmaberg ist mit seinen markanten Felsabbrüchen weithin ins Jauntal sichtbar. Erfahren Sie hier mehr über die Ausgrabungen, das Pilgertum, die Rosaliengrotte und die kirchliche Bedeutung.

    Benediktinerstift St. Paul

    Schatzhaus Kärntens/Benediktinerstift St. Paul

    Eingebettet in die fruchtbare Landschaft des unteren Lavanttales erhebt sich auf einem Felskegel das Stift St. Paul. Eine der umfassendsten privaten Kunstsammlungen Österreichs verleiht der Abtei heute das Prädikat "Schatzhaus Kärntens".
    Ausstellung: „Schatzhaus Kärntens – Benediktinerstift St. Paul“ 01. 05. – 30. 10. 2016
    Das Mittelalter übt auch heute noch eine ungeahnte Faszination auf die Menschheit aus. Es ist die Zeit, in der das Stift St. Paul von den Spanheimern gegründet wurde – eine prägende Zeit für Kärnten.

    Museum Liaunig

    Museum Liaunig in Neuhaus/Suha

    Das Museum Liaunig verfügt über eine der umfangreichsten Sammlungen österreichischer Kunst ab 1945, ergänzt durch vorangehende Vertreter der klassischen Moderne sowie exemplarische Werke internationaler Künstler.

    Werner Berg Museum - Skulpturengarten

    Werner Berg Museum Bleiburg

    Das Werner Berg Museum im Herzen der kleinen Stadt im Südosten Kärntens zeigt das Werk Werner Bergs im Kerngebiet seines Ursprungs. Es beherbergt den reichen Bilderbestand der Stiftung Werner Berg und zeigt einen repräsentativen Überblick über das Lebenswerk in Elberfeld (Wuppertal) geborenen Künstlers (1904-1981), der seit 1931 als Bauer und Maler auf einem Bergbauernhof hoch über der Drau lebte und arbeitet.

    Robert-Musil-Literaturmuseum

    Robert-Musil-Literaturmuseum

    Dokumentationen, Fotografien, Manuskripte und Bibliothek mit Werken der Schriftsteller Robert Musil, Ingeborg Bachmann und Christine Lavant.

    Museum im Lavanthaus

    Museum im Lavanthaus

    Das Museum vermittelt ein spannendes Panorama der Region Lavanttal, ihrer Kulturgeschichte, ihrer Natur und Einzigartigkeit. Besucherinnen und Besucher können sich auf eine Reise durch Geschichten und Geheimnisse des Lavanttales begeben.
    Sonderausstellung 2016 „Alte Liebe neu entdeckt – Weinbau im Lavanttal“

    Museum Moderner Kunst Kärnten

    Museum Moderner Kunst Kärnten

    Auf rund 1000 m² modernst adaptierter Ausstellungsfläche werden sowohl junge als auch bereits etablierte nationale und internationale künstlerische Positionen in Einzel- und Themenausstellungen präsentiert.

    Kärntner Freilichtmuseum Maria Saal

    Kärntner Freilichtmuseum Maria Saal

    Das Freilichtmuseum Maria Saal als ältestes Museum seiner Art in Österreich liegt inmitten des kulturgeschichtlich bedeutungsvollen Herzens von Kärnten. Es beherbergt bäuerliche Haus- und Hofformen aus den verschiedensten Landesteilen, welche einen Einblick in die Wohn- und Wirtschaftsweise vergangener Zeiten ermöglichen.

    Fuchskapelle in der Stadthauptpfarrkirche St. Egid

    Fuchskapelle in Klagenfurt

    Professor Ernst Fuchs hat vor über 20 Jahren mit der Ausgestaltung der Kapelle in der Stadthauptpfarrkirche St. Egid begonnen. Am 30. September 2010 wurde sie der Pfarre St. Egid übergeben.

    Stadtgalerie Klagenfurt - Helge Bauer

    Stadtgalerie Klagenfurt

    Auf rund 1000m² Ausstellungsfläche präsentiert die Stadtgalerie Klagenfurt pro Jahr 3 bis 4 Großausstellungen der klassischen internationalen Moderne, aber auch zeitgenössische Kunst- und Themenausstellungen.

    Evangelisches Kulturzentrum Fresach

    Evangelisches Kulturzentrum Fresach

    In der evangelischen Pfarre Fresach ist ein historisches Gebäudeensemble aus der Zeit kurz nach Erlass des Toleranzpatentes von 1781 erhalten geblieben, das sich in seinem Bestand seit damals kaum verändert hat. Bethaus, Pastorenhaus und Karner liegen noch heute eingerahmt von historischen Steinmauern und altem Baumbestand südlich des Ortskerns.

    Schloss Ebenau in Weizelsdorf

    Galerie Walker / Schloss Ebenau

    Seit 1996 ist das Renaissanceschloss Ebenau im Rosental, ca. 17 km südlich von Klagenfurt gelegen, der Sitz der Galerie Judith Walker. Den Schwerpunkt im Ausstellungsprogramm, gestaltet von Judith und Carolin Walker, bildet zeitgenössische internationale, nationale aber auch regionale Kunst.

    Porsche Automuseum Helmut Pfeifhofer

    Porsche Automuseum Gmünd

    Das einzige private Porschemuseum in Europa befindet sich in Gmünd in Kärnten, wo von 1944-1950 die ersten Fahrzeuge mit dem Namen Porsche gebaut wurden.
    Ganzjährig geöffnet von 10:00 bis 16:00 Uhr.

    Eboardmuseum Klagenfurt

    Eboardmuseum

    "Das Eboardmuseum ist der Ort, den sich Keyboard Player als Himmel vorstellen. Wenn sie die Treppe hochkommen und sich umsehen, sind sie am Ziel ihrer Träume angelangt." (Michael Falkenstein)

    Stadtturmgalerie der Künstlerstadt Gmünd

    Stadtturmgalerie der Künstlerstadt Gmünd

    Mit seiner einzigartigen Architektur lädt der Stadtturm jeden Sommer zur Ausstellung international renommierter österreichischer Künstler ein. Zu Gast waren schon Alfred Hrdlicka, Hans Staudacher, Valie Export, Werner Berg, Max Weiler und viele andere.

    GROSSE SONDERAUSSTELLUNG IM STADTTURM 2016 “GOYA IN GMÜND”

    Brauchtumsmuseum Metnitz

    Brauchtumsmuseum Metnitz "Bei uns daham"

    "Bei uns daham" präsentiert das Metnitztaler Brauchtum im revitalisierten Gemeindehaus in fünf Ausstellungsräumen. (Jahresbrauchtum, Brauchtum für Jagd, Taufe, Hochzeit, Tod)

    Hüttenberg

    Museen in Hüttenberg

    • Heinrich-Harrer Museum
    • Schaubergwerk
    • Bergbaumuseum
    • Mineralienschau
    • Puppenmuseum
    • Die Heft

    Museum des Nötscher Kreises

    Museum des Nötscher Kreises

    Der Nötscher Kreis gehört zu den bedeutendsten Künstlergruppen Österreichs, die das Bild der österreichischen Malerei der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts entscheidend mitprägten. Vier Maler aus Nötsch vertraten das Prinzip der raumschaffenden Farbe auf jeweils individuelle Weise. Damit leisteten sie einen wichtigen Beitrag zum eigenständigen österreichischen Expressionismus.

    Museum St. Veit

    Museum St. Veit

    Willkommen im Museum St. Veit. Das dreigeschossige Haus am Hauptplatz beherbergt ein Themen- und Kulturmuseum.
    Ausgezeichnet mit dem Kärntner- und Österreichischen Museumsgütesiegel und dem Qualitätsgütesiegel Kärnten!

    Museum für Volkskultur

    Museum für Volkskultur

    Die einzelnen Themen bieten ein buntes Bild des breiten Spektrums volkskultureller Erscheinungen und sind so Ausdruck der Lebensweise in einem Naturraum, der ausschließlich durch hochalpinen Charakter geprägt ist.

    Nostalgiebahn Dampfzug

    Rosentaler Dampfzüge & Museum Historama

    Im Rosental – 15 Autominuten südlich von Klagenfurt – wird die Lokalbahnromantik der 50er-Jahre wieder lebendig. Stilecht mit Dampflok und zweiachsigen Personenwagen – selbstverständlich mit offenen Plattformen, damit Sie hautnah am Geschehen sind. Steigen Sie ein zu einer gut zweistündigen Reise in die Vergangenheit!

    Bunkermuseum Wurzenpass

    Bunkermuseum Wurzenpass

    Herzlich Willkommen - auf www.bunkermuseum.at und im Bunkermuseum!
    Im "Kalten Krieg” jahrzehntelang geheim – nun öffentlich zugänglich...

    Herzogstuhl Maria Saal

    Maria Saal / Herzogstuhl

    Der Herzogstuhl, der noch heute auf dem Zollfeld steht, zählt zu den bekanntesten Rechtsdenkmälern des europäischen Raumes.

    Keltenmuseum Gracarca

    Keltenmuseum Gracarca

    Vorgeschichtliche und römerzeitliche Funde geben einen Überblick über die Besiedlung um den Klopeiner See von der Kupferzeit bis ins frühe Mittelalter: Fundstücke keltischer Kultur zeigt das Keltenmuseum Gracarca.

    Koschatmuseum

    Koschatmuseum

    Erinnerungsstätte an den bekannten Kärntner Liederfürsten Thomas Koschat mit Archiv, Fotografien, Manuskripten und allerlei Persönlichem.

    Das Metnitzer Totentanzmuseum

    Das Metnitzer Totentanzmuseum

    Das kleine Museum von Metnitz, einem idyllischen Markt nahe der Burgenstadt Friesach, birgt einen außergewöhnlichen Schatz:

    Amthofmuseum Feldkirchen

    Amthofmuseum Feldkirchen

    Das Amthofmuseum bietet den Besuchern eine exemplarische Auswahl illustrativer Schaustücke aus der Feldkirchner Natur-, Wirtschafts- und Kulturgeschichte.

    Stadtmuseum am Petersberg

    Stadtmuseum am Petersberg

    Die ausgestellten Exponate führen chronologisch von der Kelten- und Römerzeit bis hin zum Mittelalter, mit der Geschichte der Friesacher Münzprägung.

    Auer von Welsbach

    Auer von Welsbach - Museum

    Das Auer-von-Welsbach-Museum in Althofen zeigt eine einzigartige Ausstellung frühester Gasglühlicht- Beleuchtungskörper, Metallfadenlampen und seltenster Feuerzeuge, sowie ein original ausgestattetes Laboratorium des bedeutendsten österreichischen Erfinders und Entdecker chemischer Elemente. Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Museumsgütesiegel.

    Museen auf Schloss Straßburg

    Museen auf Schloss Straßburg

    Die Ausstellung „Straßburg Fürstenresidenz und Bischofsstadt“ zeigt die Wurzeln der Gurker Kirche, des Bistums Gurk, wie auch die Entstehung von Straßburg.

    Museum der Stadt Villach

    Museum der Stadt Villach

    Ein altes Bürgerhaus im Stadtzentrum beherbergt das Museum, das einen umfassenden Einblick in Geschichte, Kunst und Kultur des Villacher Raumes bietet.

    Relief von Kärnten

    Relief von Kärnten

    Ein Muss für alle Freunde von Modellen und landschaftlichen Darstellungen ist das Relief von Kärnten im Villacher Schillerpark: das ganze Land im Großmodell im Maßstab 1:10 000 dreidimensional auf 183 m².

    Bonsaimuseum

    Bonsaimuseum

    Erleben Sie die Natur im Kleinen – im größtem Bonsaimuseum Österreichs in Seeboden am Millstätter See. ZEN-Gärten geben den notwendigen Rahmen um auf über 3.000 m² Bonsai zu präsentieren.

    Schloss Rosegg

    Schloss Rosegg - Wachsfigurenkabinett

    Seit 1831 befindet sich das Schloss Rosegg im Besitz der Familie von Liechtenstein. Fürst Johannes von Liechtenstein, erwarb das Schloss von Peter Ritter von Bohr für einen seiner Söhne. Bis in die siebziger Jahre war das Schloss bewohnt, bis 1995 war das Schloss unbelebt und seit 1997 ist das Schloss wieder "bewohnt". Das erste Figurencabinett Österreichs mit lebensechten Figuren kann hier besichtigt werden!

    Fischereimuseum Seeboden

    1. Kärntner Fischereimuseum Seeboden

    Eine Vielzahl an besonderen Merkmalen der Fischerei aber auch einen Einblick in die Unterwasserwelt des Millstätter Sees werden im 1. Kärntner Fischereimuseum geboten.

    Römermuseum Teurnia

    Römermuseum Teurnia

    Das Römermuseum zeugt mit zahlreichen Fundstücken vom künstlerischen Schaffen der antiken Stadt Teurnia und gibt einen spannenden Einblick in das gesellschaftliche Leben der Bewohner zw. 1200 v. Chr.

    Bezirksheimatmuseum Völkermarkt

    Bezirksheimatmuseum Völkermarkt

    Kärntner Volksabstimmsdokumentation sowie archäologische und kulturgeschichtliche Schausammlungen. Sonderausstellungen in der Galerie am Turm.

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.