Der Sonnenwinkel Kärntens
Freizeitplaner + Wetter-Guide
Klopeiner See - Südkärnten
  • Winter
  • Herbst
  • Sommer
  • Frühling
  • Bilder
  • Videos
  • Karten
  • Winterlust
    Die vier Jahreszeiten
  • Slideshow anhalten/starten
  • Archäologisches Pilgermuseum

    Bedeutende Spuren europäischer Vergangenheit findet man im archäologischen Pilgermuseum Hemmaberg-Juenna.

    Die Funde geleiten uns vom Grab aus der Bronzezeit oder dem griechischen Trinkgeschirr eines Fürsten um 500 vor Chr. zum Weihealtar für die keltische Gottheit Jouenat, die der römischen Straßenstation und dem Jauntal ihren Namen gab. Die seltenen und kostbarsten Funde stammen aus der Völkerwanderungszeit, die gleichzeitig die glänzende Epoche des frühen Christentums darstellt.
    Einige Ostgoten verformten ihren Babys den Kopf mit Hilfe von Binden, sodass dieser "turmartig" hochgezogen wurde. Diese Sitte hatten die Ostgoten ursprünglich im südrussischen Raum vom mongolischen Volk der Hunnen übernommen.

    Besuchen Sie auch den frühchristlichen Wallfahrtsort aus der Zeit zwischen ca. 400 und 600 nach Chr. am Hemmaberg. Die konservierten Kirchenruinen sind ganzjährig frei zugänglich.

    Tipp

    E-Bike Verleih

    Öffnungszeiten & Preise

    1. Mai - 15. Oktober
    10-12 und 14-17 Uhr
    Montag geschlossen!


    Erwachsene: € 4,-
    Jugendliche bis 18 J.: € 2,5
    Gruppen ab 10 Pers.: € 3,-
    Schülergruppen: € 2,-

    Kontakt

    Museum Globasnitz
    9142 Globasnitz 13
    Tel. +43(0)4230/20046
    nicole.butej@ktn.gde.at