Der Sonnenwinkel Kärntens
Freizeitplaner + Wetter-Guide
Klopeiner See - Südkärnten
  • Winter
  • Herbst
  • Sommer
  • Frühling
  • Bilder
  • Videos
  • Karten
  • Frühlingslust
    Die vier Jahreszeiten
  • Slideshow anhalten/starten
  • Angebote

    Blumenpracht und perfekte Ausblicke

    Bad Eisenkappel ist Dank des gesunden und ganzjährig nebelfreien Klimas ein Geheimtipp für alle Naturliebhaber. Ergeh- und erlebbar wird das Vellachtal durch mehr als 200 Kilometer bestens gepflegte und übersichtlich beschilderte Wander- und Bergsteigerrouten.
    Sanftgrüne Almböden in allen Himmelsrichtungen geben den Blick frei auf die gewaltigen Massive im Westen, Süden und Osten.

    ab € 435.- im DZ, € 645 im EZ

    Auf dem Panoramaweg Südalpen in den Karawanken

    Es ist eine faszinierende Region, dieses Südkärnten, in das wir mit diesem Trekkingprogramm hier am Schnittpunkt zweier Kulturkreise verführen wollen. Der Panoramaweg ist eine Art Perlenschnur, die alles bietet, was das Herz begehrt; Einsamkeit wie geselliges Leben, schroffe Wände wie liebliche Wiesen, unberührte Natur wie menschlichen Kulturraum.

    ab € 590.- im DZ, € 645 im EZ

    Erlebniswandern am Klopeiner See - an der Sonnenseite der Alpen

    Eintauchen in eine andere Welt. In die Welt der sieben Seen im Süden Kärntens - nahe der Grenze zu Slowenien. Eine ideale Wanderregion mit eindrucksvollen Gebirgszügen und sanften Hügellandschaften. Die Region Klopeiner See - Südkärnten, zwischen Griffner Berg, Saualpe, Hochobir und den Karawanken, umrahmt von den Flüssen Görtschitz und Lavant, bietet mit ihren 13 Gemeinden vollendenten Urlaubsgenuss.

    ab € 390.-

    Wanderreise "Von Südkärnten nach Slowenien"

    Erleben Sie bei dieser Wanderreise die landschaftliche Vielfalt einer ausgesprochen reizvollen Grenzregion! Von Kärnten im sonnigen Süden Österreichs wandern Sie über den Gebirgszug der Karawanken bis ins benachbarte Slowenien zum Landschaftspark des Logartals in den Steiner Alpen. Ihr Startpunkt ist die kleine Gemeinde Diex in den Ausläufern des Mittelgebirgszuges Saualpe. Durch eine Bauernlandschaft mit Wiesen, Wäldern und Gehöften wandern Sie auf dem "Aussichtsbalkon" Kärntens mit herrlichen Ausblicken bis auf die Karawanken. Am Klopeiner See entdecken Sie dann die weite Voralpenlandschaft mit Seen, Wäldern und Mooren, hinter der sich die imposante Kulisse der Karawanken erhebt.

    Deren Bergwelt überqueren Sie im Anschluss auf einer Passwanderung und erreichen so Slowenien. Im idyllischen Logartal genießen Sie dann ohne große Höhenunterschiede das spektakuläre alpine Szenario der Steiner Alpen. Das "Logarska Dolina" wurde für sein Konzept zu einer nachhaltigen Entwicklung im Alpenraum von der Internationalen Alpenschutzkommission CIPRA ausgezeichnet. Ihre Reise endet schließlich in Snovik im Vorland der Steiner Alpen.

    ab € 735.- pro Person