Der Sonnenwinkel Kärntens
Freizeitplaner + Wetter-Guide
Klopeiner See - Südkärnten
  • Winter
  • Herbst
  • Sommer
  • Frühling
  • Bilder
  • Videos
  • Karten
  • gratis App
  • Frühlingslust
    Die vier Jahreszeiten
  • Slideshow anhalten/starten
  • Benachbarte Skigebiete

    Mit der Koralm, dem Klippitztörl, der Weinebene und der Hebalm gibt es in der Nachbarschaft der Region Klopeiner See - Südkärnten neben der Petzen 4 weitere familienfreundliche Schigebiete.

    Mit der Koralm, dem Klippitztörl und der Weinebene  gibt es in der Nachbarschaft der Region Klopeiner See - Südkärnten neben der Petzen drei weitere familienfreundliche Schigebiete.

    Koralpe
    Hartelsberg 70, 9431 St. Stefan
    Tel. 04352/30614
    Schneetelefon: 04352/35228
    office@koralpe.com, www.koralpe.com
    Die Koralpe wird auch der "Erste 2000er der Südostalpen" genannt: zwischen 1550 m und 2070 m finden die Gäste hier 28 km bestens präparierte Pisten, eine 4erSesselbahn, 4 Schlepplifte, 1 Förderband und 1 Babylift.

    Klippitztörl
    Klippitztörl 26, 9462 Bad St. Leonhard
    Tel. 04350/8166
    Schneetelefon: 04350/8166
    office@klippitz.at, www.klippitz.at
    Verkehrsgünstig an der A2 Südautobahn gelegen, finden Sie das Skigebiet Klippitzthörl. Mit 6 Schiliften, 12 Abfahrten und 28 km Pisten bietet es reichlich Abwechslung für einen Tag im Schnee. Insidertipp: Am Ende des Tages können Sie Ihren persönlichen Skitag auf der Homepage analysieren: benützte Liftanlagen, bewältigte Höhenmeter und vieles mehr.

    Weinebene
    Oberösel 18, 9413 St. Gertraud
    Tel. 04352/71338
    info@weinebene.at, www.weinebene.at
    Mit 7 Liftanlagen und 15 km Loipen gehört die Weinebene zwar eher zu den kleinere Schigebieten- es wird aber alles geboten, was das Skifahrerherz braucht: breite Pisten, Skiverleih, Skiservice, Skischule und das wichtigste: bestens präparierte Pisten!

    Kontakt

    Tourismusregion Klopeiner See – Südkärnten
    Schulstraße 10
    9122 St. Kanzian am Klopeiner See
    Tel. +43(0)4239/2222
    info@klopeinersee.at

    ​​zurück

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.